Altersvorsorge

Altersvorsorge oblag traditionell dem Familienverband und wurde Jahrhunderte lang durch „Sachleistungen“ in Form von Versorgung erfüllt. Die jeweils aktive und leistungsfähige Generation hatte sowohl die nachwachsende als auch die alternde Generation im Verbund einer Großfamilie zu versorgen. In einer derartigen gesellschaftlichen Situation war eine ausreichende Kinderzahl (oder für eine kleine Minderheit der Bevölkerung ein ausreichendes eigenes Vermögen) die Voraussetzung für eine Versorgung im Alter.

Die Zeiten haben sich geändert! Täglich lesen wir in den Medien über die drohende Pensionsproblematik.

Ihr Effectiva-Vorsorgeberater zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie am günstigsten mögliche Lücken in Ihrer Altersvorsorge schließen. 

LÜCKENRECHNER
Pensions-
Berufsunfähigkeits-
und Pflegelücke
zur


VORSORGE-APP
 
 
 


SGE Grosz StadtausstellungsGmbH